02 Wohnen

Wohnungsbau Holzgartenstraße Neubau und Sanierung

Projekt­beschreibung

Bei der 2011 errichteten Baumaßnahme „Holzgartenstraße 42-44“ handelt es sich um eine Baulückenschließung mit Innenhofbegrünung.

Mit dem Neubau wurden sieben Zweizimmer-Wohnungen und eine Dreizimmer-Wohnung im Dachgeschoss realisiert. Ein Aufzug gewährleistet die barrierefreie Zugänglichkeit der Wohnungen. Im Innenhof des Areals wurde eine von der Holzgartenstraße erschlossene Tiefgarage mit 28 Stellplätzen erstellt. Die intensiv begrünte Tiefgarage, als integrativer Bestandteil der Innenhofgestaltung, stellt einen wesentlichen Beitrag zur Aufwertung des Innenhofs als „Grüne Mitte“ dar. Im Zusammenhang mit dieser Baumaßnahme wurden die westlich angrenzenden Bestandsgebäude modernisiert und teilweise mit Balkonen ausgestattet.

Fotos: Dirk Altenkirch, Atelier Altenkirch